Ästhetische Dermatologie


Entfernung kosmetisch störender gutartiger Hautveränderungen: → siehe Ambulante Operationen

Die Faltenbildung insbesondere auf der Stirn (Zornesfalte) ist der Behandlung mit Botulinum sehr gut und nebenwirkungsarm zugänglich. Wird die Substanz in die entsprechende mimische Muskulatur eingebracht, kommt es innerhalb weniger Tage zu einer Entspannung in dem behandelnden Gebiet. Vorhandene Fältchen werden deutlich gemildert, das weitere Fortschreiten wird damit aufgehalten. Eine regelmäßige Nachbehandlung fördert den glättenden Effekt.

Im Laufe unseres Lebens verliert die Haut die körpereigene Substanz Hyaluronsäure. Verlust der Elastizität und die Bildung unerwünschter Falten und Fältchen sind die Folge. Besonders im Bereich zwischen Nasenflügel und Mundwinkel (Nasolabialfalte) und unterhalb der Mundwinkel (Marionettenfalte) wirkt sich der Verlust der Hyaluronsäure am deutlichsten aus. Gentechnisch hergestellt lässt sich die Substanz aber unter sterilen Bedingungen wieder in die gewünschten Areale einbringen. Ein Anheben der Falte, geglättete und verjüngte Gesichtszüge sind das gewünschte Resultat. Auch hier empfiehlt es sich zum Erhalt des guten Ergebnisses regelmäßig nachbehandeln zu lassen.

Das Abtragen der oberen Hautschichten mit Fruchtsäure eignet sich gut um Akne und ihre Folgen, sowie kleine Trockenheitsfältchen zu behandeln. Die Patienten bereiten sich mindestens 14 Tage vorher mit einer Fruchtsäurecreme vor und behalten diese Eigenbehandlung zu Hause auch während der gesamten Therapie bei. In regelmäßigen Abständen erfolgt dann in der Praxis das Auftragen von fruchtsäurehaltigen Gels oder Flüssigkeiten. Nach einer genau definierten Einwirkzeit wird die Fruchtsäure dann neutralisiert. Die oberen Hautschichten lösen sich in einem für das Auge kaum wahrnehmbaren Prozess ab. Unreinheiten werden gebessert, feine Fältchen gemildert. Der Teint wirkt rosiger und frischer.

In unserer Praxis stehen zwei Lasersysteme zur Verfügung. Mit dem einen System können kleine Gefäße entfernt werden. Zu diesen behandelbaren Gefäßen zählen geplatzte Äderchen auf den Wangen und der Nase (Couperose), blaue Gefäße auf den Lippen sowie rote Blutschwämmchen am Körper. Das andere Lasersystem trägt störende Alterswarzen ab, entfernt abstehende, kosmetisch störende Muttermale und beseitigt die Vorstufen von weißem Hautkrebs (aktinische Keratosen). Beide Methoden sind schonend zur Haut und helfen, ein gutes kosmetisches Ergebnis zu erzielen.

Neu

Minimalinvasive Krampfadertherapie
Kostenübernahme der individuellen Radiowellen- und Lasertherapie - Closure Fast™-

Folgende Krankenkassen übernehmen die endovenöse Therapie in unserer Praxis ohne Eigenbeteiligung der Patientin/des Patienten:







Wir führen auch die endovenöse Krampfadertherapie mittels Venaseal Klebeverfahren durch.

trans
Terminvereinbarung

Buchen Sie hier Ihren Termin bequem online:
trans
Zur Terminvereinbarung

Sprechzeiten
Montag
8 – 12 und 14 – 18 Uhr
Dienstag
7 – 12 und 13 – 17 Uhr
Mittwoch
7 – 12 und 14 – 18 Uhr
Donnerstag
8 – 12 und 13 – 17 Uhr
Freitag
Freitag Spezialdiagnostik und Operationen

Um Terminvereinbarung wird gebeten